Fahrplanabweichungen

Kurzmitteilung

Sehr geehrte Fahrgäste,

auf dieser Seite möchten wir Sie über aktuelle Baumaßnahmen informieren. Wir bitten um Beachtung  und Ihr Verständnis.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne unter Tel. 0395 351 76 350 zur Verfügung.

Stadtverkehr Neustrelitz Linie 2 und Linie 3a

Ab dem 16.01.2020 wird die Wesenberger Chaussee in Neustrelitz zwischen Bahnbrücke und Knoten Strelitzer Chaussee/Wilhelm-Stolte-Straße wegen Bauarbeiten voll gesperrt.Bitte informieren Sie sich auf unserer Internetseite unter: Stadtverkehr – Stadtverkehr Neustrelitz – über die geänderten Fahrpläne der Linie 2 und Linie 3a.

Linie 012

Ab 01.03.2017 werden Straßenbauarbeiten auf dem Friedrich-Engels-Ring in Neubrandenburg durchgeführt. Aus diesem Grund verkehrt die Linie 012 bis auf weiteres auf den Fahrten von Neubrandenburg, ZOB nach Waren (Müritz) über die Bachstraße. Es werden dadurch keine Haltestellen ausgelassen. Es kann bei der Ankunft in Neubrandenburg, ZOB eventuell zu Verspätungen kommen.

Linie 304

Auf Grund von Bauarbeiten kann die Haltestelle Finkenthal und Fürstenhof, Abzweig in Richtung Demmin am 16.11.2018, 18.11.2018, 23.11.2018 und 25.11.2018 nicht bedient werden, in Richtung Rostock ist die Bedienung am 18.11.2018 und 25.11.2018 nicht möglich. Bitte nutzen Sie als Ersatzhaltestelle die Haltestelle Gnoien, ZOB.

Linie 504

Geänderte Abfahrtzeiten L504 Vollsperrung OD Brunn

Fahrt-Nr.: 4

Ganzkow        6:05 Uhr statt 5:57 Uhr

Staven            5:57 Uhr statt 6:05 Uhr

Fahrt-Nr.: 8

Ganzkow        6:35 Uhr statt 6:27 Uhr

Staven            6:27 Uhr statt 6:35 Uhr

Die Haltestellen Brunn und Ganzkow sind für die Zeit der Baumaßnahme als Rufbushaltestelle ausgeschrieben. Der Schülerverkehr bleibt davon unberührt.                Die Haltestelle Rossow wurde für die Zeit gesperrt, Ausweichhaltestelle ist die HS Rossow-Wendeschleife.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Aktuelles

Tarifanpassung zum 01.06.2018
– NEU – Seniorentagesticket im Regionalverkehr
– Regelung Fahrradmitnahme in den Beförderungsbedigungen
– Fahrpreise bleiben unverändert
Mehr Informationen erhalten Sie unter „Tarifbestimmungen“